Pizzaschnecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizzaschnecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
176
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien176 kcal(8 %)
Protein5 g(5 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium131 mg(3 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin37 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
20
Zutaten
450 g Blätterteig TK
250 g Pizzateig TK
1 Ei
4 EL Tomatenpüree
1 TL Oregano getrocknet
80 g Salami in dünnen Scheiben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Parmesan frisch gerieben
250 g Tomaten

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.
2.
Pizzateig auftauen lassen, dann auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 30 x 40 cm ausrollen, das Ei verquirlen und das Teigrechteck mit der Hälfte vom Ei einpinseln, mit Oregano bestreuen.
3.
Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und klein schneiden.
4.
Blätterteig aufeinanderlegen und ebenfalls zum Rechteck 30 x 40 cm ausrollen, dann auf den Hefeteig legen. Mit Tomatenpüree einstreichen, mit den Salamischeiben belegen, Tomatenstücke darüber verteilen, salzen, pfeffern und mit dem Parmesan bestreuen.
5.
Den Teig dann von der Längsseite her aufrollen und mit restlichem Ei einstreichen.
6.
Die Teigrolle in 20 Scheiben aufschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 15 Min. backen. Sofort mit einem kleinen gemischten Salat servieren.