print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Erfrischender Vitamin-Kick

Süße Pizza "Schlaraffenland"

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)
4.8
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Süße Pizza "Schlaraffenland"

Süße Pizza "Schlaraffenland" - Ideal für den Sommer: viele reife Früchte auf nussigem Knusperboden

Health Score:
Health Score
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
518
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Sommerfrüchte auf der Pizza sorgen pro Portion für gut 80 Prozent der Menge an Vitamin C, die Ihr Kind pro Tag mindestens bekommen sollte. Wichtig ist u. a. dessen Wirkung als Antioxidans: Es neutralisiert wie Vitamin E und Beta-Carotin, die hier mit 40–50 Prozent des Tagesbedarfs vertreten sind, freie Radikale. Die könnten die Zellen des kleinen Körpers schädigen.

Toller Farbkontrast zu den Früchten und bei Kindern mindestens so beliebt wie Vanillepudding: Schokoladenpudding. Verwenden Sie auch dafür eine Tüte Pulver oder machen Sie den Pudding selbst; auf die Vanilleschote können Sie dann verzichten.
Bei dem Belag der süßen Pizza können Sie nach Belieben variieren. Brombeeren, Heidelbeeren, Wassermelone oder Aprikosen schmecken ebenso köstlich. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein19 g(19 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe9,5 g(32 %)
Kalorien344 kcal(16 %)
Protein13 g(13 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin24,4 μg(54 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium972 mg(24 %)
Calcium332 mg(33 %)
Magnesium141 mg(47 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin81 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin16,2 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium648 mg(16 %)
Calcium216 mg(22 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin54 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
150 g
1 TL
50 g
Magerquark (2 EL)
1
15 g
gemahlene Haselnusskerne (1 EL)
550 ml
½
1 Packung
2 ½ EL
flüssiger Honig
200 g
Mango (0.5 Mangos)
300 g
Melone (z. B. Cantaloup; 0.5 Melonen)
250 g
40 g
10 g
Cornflakes (ohne Zucker; 2 EL)
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 feines Sieb, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Handmixer, 1 Nudelholz, 1 Backpapier, 1 Backblech, 1 Kuchengitter, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Topf, 1 Holzlöffel, 1 Palette, 1 hohes Gefäß, 1 Stabmixer, 1 Kugelausstecher, 1 beschichtete Pfanne, 2 kleine Schüsseln

Zubereitungsschritte

1.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 1

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben.

2.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 2

Quark, Ei, Nüsse und 50 ml Milch zugeben und mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verkneten.

3.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 3

Teig mit einem Nudelholz auf einem großen Stück Backpapier zu einem etwa 1/2 cm dicken "Pizzaboden" ausrollen.

4.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 4

Mit dem Backpapier auf ein Backblech heben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe 2–3) etwa 15 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

5.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 5

Inzwischen die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Aus dem Puddingpulver mit der restlichen Milch, 2 EL Honig und dem Vanillemark nach Packungsanleitung einen Pudding kochen.

6.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 6

Heißen Pudding mit einer Palette auf dem Pizzaboden verstreichen und abkühlen lassen.

7.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 7

Inzwischen die Mango schälen, Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden und würfeln. In ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren.

8.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 8

Melone entkernen und mit einem Kugelausstecher das Fruchtfleisch ausstechen.

9.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 9

Erdbeeren vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen, putzen und in Scheiben schneiden.

10.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 10

Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

11.
Süße Pizza "Schlaraffenland" Zubereitung Schritt 11

Die süße Pizza mit Melone und Erdbeeren belegen, Mangopüree dazwischenträufeln, geröstete Mandeln und Cornflakes darüberstreuen. Mit dem restlichen Honig feine Fäden darüberziehen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
 
Mit leichten Abwandlungen heute spontan probiert ... lecker! Danke. Abwandlungen: - gemahlene Mandeln statt Nüsse wegen Allergie - Bananen püriert statt nicht vorrätiger Mango - Cornflakes weggelassen und Pizza mit gerösteten Mandelblättern garniert
 
Hört sich sehr wohlschmeckend an, werde gleich Zutaten kaufen und los legen
 
Tolles Rezept, habe ich noch nie gehört, das man süße Pizza machen kann, werde ich gleich ausprobieren!Danke für diese gute Idee!!
 
Meine Familie ist begeistert! Super lecker, sieht toll aus und schmeckt auch den Kindern... was will man (Frau) mehr :)
Schreiben Sie einen Kommentar