Sommerlicher Nudelsalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Sommerlicher Nudelsalat

Sommerlicher Nudelsalat - Nudelsalat kommt immer gut an - diese fruchtige Variante werden Sie lieben!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
427
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sellerie ein heimisches Superfood - er wirkt durch Apiin (ätherisches Öl) antibakteriell, Bitterstoffe können einen gereizten Magen beruhigen, er enthält kaum Kalorien und Fett, liefert wichtige Vitamine, wie C, A und E und soll sogar die Lust auf Liebe wecken. Zusammen mit dem sommerlichen Obst ist er eine perfekte Mischung für diesen leckeren Salat. 

Gerade keine Orangensaison? Erstezen Sie die Früchte durch Pfirsiche oder Aprikosen. Möchten Sie den Salat in einer veganen Variante zubereiten, ist es möglich den Joghurt durch eine pflanzliche Alternative auszutauschen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien427 kcal(20 %)
Protein15 g(15 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15 g(50 %)
Kalorien452 kcal(22 %)
Protein16 g(16 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,6 g(52 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K16,2 μg(27 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure86,9 μg(29 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C56,1 mg(59 %)
Kalium831,6 mg(21 %)
Calcium153,5 mg(15 %)
Magnesium136,9 mg(46 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod5,1 μg(3 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure135 mg
Cholesterin3,8 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Vollkornnudeln
Salz
2 Orangen
1 Apfel
200 g Weintrauben grün und blau (nach Belieben kernlos)
2 Stangen Staudensellerie
80 g schwarze Oliven
3 Stiele Dill
1 Bund Schnittlauch
150 g Joghurt (3,5 % Fett)
1 EL Apfelessig
20 g körniger Senf (1 EL)
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

2.

Orangen gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Saft vom übrigen Fruchtfleisch ausdrücken. Apfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel würfeln. Trauben waschen und gegebenfalls halbieren. Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Oliven gut abtropfen lassen. Dill und Schnittlauch waschen, trocken schütteln, Dill abzupfen und fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

3.

Orangensaft mit Joghurt, Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Alle vorbereiteten Salatzutaten untermengen, abschmecken und servieren.