Kalorienarm überbacken

Überbackene Tortillas mit Füllung

4.4
Durchschnitt: 4.4 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Überbackene Tortillas mit Füllung

Überbackene Tortillas mit Füllung - Mit einer kräftigen Füllung aus Tex-Mex-Küche

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
551
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit Zutaten quer aus der mexikanischen Küche sind Sie gut versorgt: So sind Kidneybohnen nicht nur äußert proteinreich, sondern liefern auch 6,2 Gramm Ballaststoffe pro 100 Gramm. Außerdem enthalten sie hohe Mengen des Spurenelements Magnesium – wichtig für die Muskelfunktionen und das Nervensystem.

Sie haben etwas mehr Zeit? Dann bereiten Sie Tortillas aus Weizenteig mit Oregano von EAT SMARTER einfach selbst zu. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien551 kcal(26 %)
Protein48 g(49 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,9 g(46 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K9,3 μg(16 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin22,5 mg(188 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium1.112 mg(28 %)
Calcium275 mg(28 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure338 mg
Cholesterin96 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
480 g
1
1
2 EL
3 EL
200 ml
150 g
Mais (Abtropfgewicht; Dose)
150 g
Kidneybohnen (Abtropfgewicht; Dose)
2 TL
1 TL
8
200 g
100 g
Cheddar-Käse am Stück
10 g
Koriander (0.5 Bund)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenfilet unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Hähnchen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und 5–6 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Tomatenmark untermengen und mit der Brühe ablöschen. 

2.

Maiskörner und Kidneybohnen in ein Sieb abgießen, mit Wasser abspülen, abtropfen lassen und zufügen. Salzen, pfeffern und etwa 10 Minuten offen einköcheln lassen. Vom Herd nehmen und mit Salz, Cayennepfeffer, Paprika und Kreuzkümmel abschmecken.

3.

Füllung auf die Fladen verteilen und einrollen. Nebeneinader in eine Auflaufform legen und Tomaten darauf verteilen. Käse darüber reiben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen.

4.

Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter grob hacken. Überbackene Tortillas mit Koriander garniert servieren.

Zubereitungstipps im Video