Überbackener Chicorée

3.833335
Durchschnitt: 3.8 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Überbackener Chicorée

Überbackener Chicorée - Leicht herber Salat, mit herzhaftem Schinken umwickelt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein14 g(14 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium406 mg(10 %)
Calcium256 mg(26 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin43 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
20 g
1
-2 EL Mehl
130 ml
75 g
geriebener Gouda
weißer Pfeffer
4 Stiele
1 TL
120 g
gekochter Schinken (4 Scheibe)

Zubereitungsschritte

1.

Chicorée waschen, putzen, die Strünke keilförmig herausschneiden. Chicorée für 2–3 Minuten in kochendes Salzwasser geben (blanchieren). Herausheben, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Butter in einem Topf erhitzen, Mehl einstreuen und bei starker Hitze anschwitzen. Milch langsam unter Rühren zugießen, Temperatur reduzieren und Käse zur Sauce geben, bei kleiner Hitze schmelzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter hacken und zur Sauce geben.

3.

Eine Auflaufform mit Öl auspinseln. Jeden Chicorée mit 1 Scheibe Schinken umwickeln und alle nebeneinander in die Form setzen. Mit Käsesauce übergießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten überbacken.

Bild des Benutzers tussa
blanchieren tue ich ihn nie.... Schinken über den Chicoree....Käse darüber raspeln....etwas Sahne.....fertig
 
Guter Tipp...dank dir schön! :o) Werde es auch so machen, ne Sosse mit Mehl hat zuviel Kalorien, und dauert mir jetzt zu lsnge.. obwohl es seht gut schmeckt!
 
Hallo Chrisi2903 Du schreibst hier Danke für den Tipp was für ein Tipp meinst du den ich sehe nur dein Kommentar Liebe Grüße Corinna
 
Ist eine belgische Spezialität!
 
Also ich hab das Rezept heute spontan mal ausprobiert und es ist direkt was ganz leckeres geworden. Bei den mengenangaben hab ich einfach improvisiert. Für 2 mittelgroße Chicorée hab ich 15g Butter mit 1El Roggenmehl und 100ml milch genommen und 2 Scheiben käse.
 
Habe bereits die falschen Mengenangaben kritisiert. Hinzu kommt, das der Chicoree mit 2-3 Min. blanchieren und 16 Min. Ofen nicht annähernd gar ist. Dass er bitter ist passt gar nicht ist aber Geschmacksache. Mal mit Lauchstangen probieren.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, es sind Ca.-Angaben, da es ein wenig auf die Größen der Stauden ankommt ankommt. Beim Mehl haben wir in 1-2 EL geändert.
 
Die Mengenangaben Butter zu Mehl zu Milch können nicht stimmen! 2EL Mehl zu 20 Gr. Butter ergibt einen Klumpen, der mit 130 ml Milch niemals eine Sauce gibt, in die man Käse einstreuen kann .