Regionale Küche

Weißer Käs mit Gequellte

Quark mit Pellkartoffeln
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Weißer Käs mit Gequellte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
319
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Magerquark und die Kartoffeln sind als Weißer Käs und Gequellte die perfekte Eiweiß-Kombi! Denn das Eiweiß der Kartoffeln wird in seiner Wertigkeit durch den Quark erhöht.

Je nach Vorliebe können Sie den Magerquark auch durch Quark mit einer höheren Fettstufe ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien319 kcal(15 %)
Protein26 g(27 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Kalorien319 kcal(15 %)
Protein26 g(27 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
(1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K53 μg(88 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.284 mg(32 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin6 mg
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Rührschüssel, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen, zusammen mit kaltem Wasser in einen Topf geben, salzen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten kochen lassen. Inzwischen den Quark gut abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken. Magerquark mit Zwiebel, Knoblauch, saurer Sahne, Salz und Pfeffer verrühren.

2.

Die gegarten Kartoffeln noch heiß schälen. Frühkartoffeln können mit der Haut gegessen werden. Die Kartoffeln mit dem Quark und den Gewürzen anrichten.