0

Würzige Hähnchenspieße mit Koriander-Couscous

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Würzige Hähnchenspieße mit Koriander-Couscous
621
kcal
Brennwert

Würzige Hähnchenspieße mit Koriander-Couscous - Sieht gut aus und schmeckt auch so: zartes Geflügel mit kräuterwürziger Begleitung.

0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
 • Fertig in 3 h 50 min
Fertig
Nährwerte
Fett17 g
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Eiweiß / Protein60 g
Ballaststoffe8,5 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien621
1 Portion enthält
Brennwert621
Eiweiß/Protein/g60
Fett/g17
gesättigte Fettsäuren/g3,1
Kohlenhydrate/g56
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g8,5
BE4,5
Cholesterin/mg127
Harnsäure/mg448
Vitamin A/mg0,4
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg5,4
Vitamin B₁/mg0,4
Vitamin B₂/mg0,5
Niacin/mg35,2
Vitamin B₆/mg1,6
Folsäure/μg124
Pantothensäure/mg2,8
Biotin/μg11,9
Vitamin B₁₂/μg1,1
Vitamin C/mg134
Kalium/mg1.370
Kalzium/mg150
Magnesium/mg140
Eisen/mg5
Jod/μg8
Zink/mg4

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
2
1
5 EL
2 TL
Ras el-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
250 g
1 Bund
2
Tomaten (200 g)
1
1
kleine Aubergine
1 ½
250 g
2 EL
außerdem:
6
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Marokkanische Gewürzmischungen bestehen in der Regel aus: Paprika edelsüß, Cumin, Kurkuma, Koriander, Cayennepfeffer und Safran

Zubereitungsschritte

Schritt 1/9

Für die Spieße Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 12 lange dünne Streifen schneiden.

Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Schritt 2/9

Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen, die Hälfte der Schale in Zesten abziehen und hacken, Saft auspressen.

Schritt 3/9

2 EL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Knoblauch, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und 2 TL Ras el-Hanout verrühren. Hähnchenstreifen untermischen und zugedeckt ca. 3 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Schritt 4/9

Inzwischen für den Dip Joghurt mit Salz und 1 Prise Ras el-Hanout verrühren. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Schritt 5/9

Koriander waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. Tomaten waschen, putzen, entkernen und würfeln. Zwiebel schälen und klein hacken. Aubergine und Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. Alles mit restlichem Zitronensaft in einer Schüssel mischen.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Video Tipp
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Schritt 6/9

Couscous nach Packungsanleitung garen.

Schritt 7/9

Inzwischen Hähnchen auf Holzspieße stecken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch bei mitt-lerer Hitze von jeder Seite ca. 5 Minuten braten.

Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schritt 8/9

In der Zwischenzeit restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüsemischung darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Mit Essig ablöschen und mit Koriander unter den Couscous mischen.

Schritt 9/9

Couscous und Spieße auf 4 Tellern anrichten und je 1/4 des Joghurt-Dips dazugeben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

CARRERA Wasserkocher No 551, Edelstahl, Temperatureinstellung, Warmhaltefunktion, 1,7 l
VON AMAZON
78,40 €
Läuft ab in:
Aimjerry Gedächtnis Schaum Sitzkissen Rückenkissen Kissen verfügt über Einen Atmungsaktiven Abnehmbaren Bezug mit Reißverschluss
VON AMAZON
23,19 €
Läuft ab in:
Aimjerry Gedächtnis Schaum Sitzkissen Rückenkissen Kissen verfügt über Einen Atmungsaktiven Abnehmbaren Bezug mit Reißverschluss
VON AMAZON
20,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages