Zwiebel-Blechkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwiebel-Blechkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
4774
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.774 kcal(227 %)
Protein99 g(101 %)
Fett334 g(288 %)
Kohlenhydrate345 g(230 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe30,6 g(102 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D6,4 μg(32 %)
Vitamin E50,3 mg(419 %)
Vitamin K38,7 μg(65 %)
Vitamin B₁2 mg(200 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin32,9 mg(274 %)
Vitamin B₆3,4 mg(243 %)
Folsäure345 μg(115 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin121,3 μg(270 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C114 mg(120 %)
Kalium4.146 mg(104 %)
Calcium755 mg(76 %)
Magnesium291 mg(97 %)
Eisen10,3 mg(69 %)
Jod81 μg(41 %)
Zink10,1 mg(126 %)
gesättigte Fettsäuren141,3 g
Harnsäure575 mg
Cholesterin1.048 mg
Zucker gesamt80 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
350 g
30 g
1 Prise
75 ml
1 TL
Für den Belag
1 ½ kg
4 EL
1
frische Majoranblatt
300 g
3
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Teigzutaten und etwa 150 ml warmes Wasser in eine Schüssel geben. Mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten.
2.
Auf der Arbeitsfläche durchkneten, bis der Teig zusammenhält, aber nicht klebrig ist. Eventuell noch eßlöffelweise Wasser hinzugeben. Zugedeckt an einem warmen Ort zum doppelten Volumen aufgehen lassen.
3.
Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Je 1 Löffel Schmalz in zwei sehr breiten Pfannen zerlassen, und je die Hälfte der Zwiebeln darin bei milder Hitze etwa 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Majoran und Pfeffer würzen.
4.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen Das Backbelch mit Öl ausstreichen.
5.
Den Teig durchkneten und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Auf das Blech heben und bis an den Rand ausziehen. Am Rand etwas hochdrücken. Die Zwiebeln auf dem Teig verteilen. Creme fraiche und Eier verrühren und darüber gießen. Den Speck klein würfeln und darüber streuen. Im Ofen etwa 30 Minuten backen.