Artischocken-Paella

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocken-Paella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein23 g(23 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate88 g(59 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe54,8 g(183 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K21 μg(35 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure378 μg(126 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin28,7 μg(64 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium2.425 mg(61 %)
Calcium299 mg(30 %)
Magnesium202 mg(67 %)
Eisen9,8 mg(65 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure484 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Möhren
1 Döschen Safran 0,1 g
2 Zitronen
6 kleine Artischocken
Salz
1 Msp. Zucker
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
300 g Paellareis
150 ml trockener Weißwein
800 ml Gemüsebrühe
200 g passierte Tomaten
100 g dicke, frische Bohnenkern
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PaellareisTomateWeißweinOlivenölPetersilieZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen, die Enden entfernen und die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Den Safran in 3 EL lauwarmem Wasser einweichen. Die Zitronen halbieren und auspressen. Die Artischocken putzen, die Stiele herausbrechen, äußere harte Blätter entfernen, und die oberen Blätter mit einem scharfen Messer abschneiden. Die vorbereiteten Artischocken in kochendem Wasser, das mit Zitronensaft, etwas Salz und 1 Msp. Zucker versetzt ist, etwa 12-15 Minuten bissfest garen, sie sollen dabei nicht zu weich werden.
2.
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer großen Pfanne mit dem Öl glasig schwitzen. Den Reis zugeben, kurz mitschwitzen, den Wein angießen und vollständig unter Rühren aufsaugen lassen. Dann die Brühe und den Safran zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen lassen. Die Möhrenscheiben, die Tomaten sowie die Bohnenkerne untermischen, salzen, pfeffern und alles weitere 10 Minuten garen. Bei Bedarf noch etwas Brühe angießen und gelegentlich umrühren.
3.
Die Artischocken abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Artischocken längs vierteln und das Heu mit einem Löffel entfernen.
4.
Die Paella auf Teller anrichten, die Artischockenviertel darauf setzen und mit Petersilie bestreuen. Zur Paella Zitronenspalten reichen.