Ideal nach dem Sport

Bandnudeln mit dicken Bohnen, Spinat und Pesto

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bandnudeln mit dicken Bohnen, Spinat und Pesto

Bandnudeln mit dicken Bohnen, Spinat und Pesto - Grüne Wunderwaffe bei großem Hunger!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 38 min
Fertig
Kalorien:
692
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die dicken Bohnen punkten mit viel pflanzlichem Protein und liefern darüber hinaus knochenstärkendes Calcium. Die Bandnudeln in der Vollkorn-Variante sind reich an Ballaststoffen – so wird die Verdauung gefördert und man ist länger gesättigt.

Statt dicke Bohnen können für dieses Bandnudel-Gericht auch grüne Bohnen verwendet werden. Wer zum Beispiel Spinat nicht frisch verfügbar hat, kann außerdem TK-Ware verwenden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien692 kcal(33 %)
Protein34 g(35 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe21,2 g(71 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K163,2 μg(272 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium1.371 mg(34 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium284 mg(95 %)
Eisen9,5 mg(63 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren6,8 g
Harnsäure195 mg
Cholesterin18 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
250 g
Saubohne ohne Schoten
150 g
2 EL
30 ml
1 Handvoll
glatte Petersilie
2 EL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Die Bandnudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Saubohnen in wenig kochendem Salzwasser 5 Minuten garen und danach in Eiswasser abschrecken. Die abgetropften Bohnen zwischen Daumen und Zeigefinger zusammendrücken, bis die Außenhaut aufplatzt und entfernt werden kann. Den Spinat putzen und waschen.

2.
Die Butter und das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Blattspinat tropfnass dazugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen. Die Bohnen und die Bandnudeln hinzufügen, unter Rühren erhitzen. Die Pfanne vom Herd ziehen und das Pesto mit dem Pfanneninhalt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In tiefen Tellern anrichten und mit glatter Petersilie garnieren.
Zubereitungstipps im Video