print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Figurbewusst genießen

Bunter Gemüsesalat mit Korianderdressing

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bunter Gemüsesalat mit Korianderdressing

Bunter Gemüsesalat mit Korianderdressing - Gesunder Leckerbissen mit Sommerfeeling

Health Score:
Health Score
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
376
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert376 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K69,4 μg(116 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium847 mg(21 %)
Calcium113 mg(11 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure156 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
20 g
Koriander (1 Bund)
10 g
3 EL
7 EL
350 g
kleiner Blumenkohl (1 kleiner Blumenkohl)
1
1
rote Zwiebel
240 g
Kichererbsen (Abtropfgewicht; Konserve)
250 g
40 g
1 EL
20 g
getrocknete Cranberrys (2 EL)
2 EL
1 Prise
5 g
schwarzer Sesam (1 TL)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KorianderIngwerZitronensaftOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Für das Korianderöl den Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Ingwer schälen und grob hacken. Beides im Mixer mit 2 EL Zitronensaft und 5 EL Öl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen teilen. Fenchel waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Beides in einem Dämpfeinsatz über heißem Wasserdampf zugedeckt ca. 5 Minuten bissfest garen. Dann abschrecken und abtropfen lassen.

3.

Inzwischen Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Kichererbsen in ein Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abspülen. Tomaten waschen und trocken tupfen.

4.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Fenchel und Blumenkohl darin ca. 3–4 Minuten anbraten. Kichererbsen, Tomaten und Pinienkerne zugeben und etwa 3 Minuten mitbraten. Dicksaft und Cranberrys hinzufügen und leicht karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen, mit Chili, Salz und Pfeffer würzen und bei kleiner Hitze weitere ca. 2 Minuten ziehen lassen. Korianderöl untermengen und mit restlichem Zitronensaft abschmecken.

5.

Bunten Gemüsesalat mit Korianderdressing auf einer Platte anrichten und mit Sesam bestreuen. Sofort genießen.

Video Tipps

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchelknollen am besten in Stifte schneiden
Schreiben Sie den ersten Kommentar