Vegetarisch abnehmen

Bunter Gemüsesalat

mit Apfel und Joghurtsauce
4.5
Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Bunter Gemüsesalat

Bunter Gemüsesalat - Erfrischend-leichte Mahlzeit – nicht nur für warme Sommertage

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der bunte Gemüsesalat geizt nicht mit Vitaminen und Mineralstoffen: Vitamin C unterstützt unser Immunsystem, das Calcium ist wichtig für starke Knochen, und reichlich Magnesium hilft uns in Stresssituationen, die Nerven zu bewahren.

Äpfel sollte man nicht schälen, denn die gesündesten Inhaltsstoffe konzentrieren sich in und direkt unter der Schale. Wenn Sie Bio-Äpfel verwenden, können Sie sicher sein, dass die Schale nicht gewachst ist.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein10 g(10 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,9 g(40 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K56,9 μg(95 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure209 μg(70 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin24,1 μg(54 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C274 mg(288 %)
Kalium1.432 mg(36 %)
Calcium267 mg(27 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt45 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Kohlrabi
2 kleine säuerliche Äpfel
½ Salatgurke
1 gelbe Paprikaschote
½ Bund Dill
½ Zitrone
200 g Joghurt (3,5 % Fett)
Salz
Pfeffer
2 Blätter Salat (z.B. Kopfsalat, Radicchio)
1 rote Zwiebel
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Schneebesen, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

1.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 1

Kohlrabi schälen. Äpfel waschen, trocken reiben, vierteln und entkernen.

2.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 2

Die halbe Gurke waschen, schälen, längs halbieren und entkernen. Paprikaschote vierteln, entkernen und waschen.

3.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 3

Kohlrabi, Äpfel, Gurke und Paprika in etwa gleich große Würfel schneiden.

4.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 4

Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen abzupfen und fein hacken. Aus der halben Zitrone 2 EL Saft auspressen.

5.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 5

Joghurt, Zitronensaft und Dill in einer Schüssel verrühren.

6.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 6

Gemüse mit Joghurtsauce verrühren, salzen, pfeffern und 15 Minuten ziehen lassen.

7.
Bunter Gemüsesalat Zubereitung Schritt 7

Inzwischen Blattsalate waschen, putzen und trocken schleudern. Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden. Salatblätter auf eine Platte geben und den Gemüsesalat darauf verteilen. Zwiebelringe darübergeben.

 
Uns hat es wunderbar geschmeckt. Der süß-säuerliche Geschmack der Äpfel kam durch den untergeordneten und sehr zurückhaltenden Geschmack des Dressings gut zur Geltung. Gemüse und Obst pur in einer gelungenen Kombination.
 
Hat meinen Geschmack nicht getroffen. Das Dressing war nicht mein Fall und die im Ganzen belassenen Salatblaetter haben gestoert. Es kann ja nicht allen alles gleich gut schmecken... :)
 
Ich dachte eigentlich, dass das mit dem Apfel zu süß wär, habs dann aber aus purer Neugierde gemacht und muss wirklich sagen, dass es sich gut mit dem Rest ergänzt hat. War gut.