Conchiglie mit Ricotta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Conchiglie mit Ricotta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
824
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien824 kcal(39 %)
Protein24 g(24 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate107 g(71 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium462 mg(12 %)
Calcium233 mg(23 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren16,7 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL Zucker
40 g Haselnusskerne
500 g Conchiglie
Salz
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
3 EL Butter
120 ml Gemüsebrühe
100 ml Schlagsahne
200 g Ricotta
2 EL geriebener Parmesan
1 TL Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
2 Handvoll Hopfenspitze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RicottaSchlagsahneZuckerButterParmesanZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker mit 2 EL Wasser in einer heißen Pfanne goldbraun karamellisieren. Die Nüsse untermischen und auf einem Backpapier verteilen. Auskühlen und fest werden lassen, dann in grobe Stücke hacken.
2.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
3.
Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen in einem heißen Topf in 1 EL Butter glasig anschwitzen. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen. Etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und den Ricotta mit dem Parmesan unterrühren. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Hopfenspitzen abbrausen und gut abtropfen lassen. In der restlichen Butter ca. 2 Minuten anschwitzen, salzen und pfeffern.
5.
Die Nudeln gut abtropfen lassen und auf tiefe Teller verteilen. Die Ricottacreme darüber gießen und darauf die Hopfenspitzen anrichten. Mit dem Nusskaramell garniert servieren.