Gut für die Haut

Cremiger Maisbrei (Polenta)

mit Parmesankäse und einem Hauch Knoblauch
4.25
Durchschnitt: 4.3 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Cremiger Maisbrei (Polenta)

Cremiger Maisbrei (Polenta) - Sonnengelb und sättigend: köstliche Beilage zu Schmorgerichten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
119
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Seine hübsche Farbe verdankt der aus Mais gewonnene Grieß dem darin enthaltenen Vitamin A, welches auch uns eine schöne Hautfarbe beschert. Milch und Käse steuern hier noch eine gute Portion knochenstärkendes Calcium bei. Erfreulich für Figurbewusste: Fett und Kalorien liefert der leckere Brei nur in Minimengen.

In Norditalien ist "Polenta" aus dem gleichnamigen, nahrhaften Maisgrieß höchst beliebt als Begleitung zu Braten, Rouladen und anderem Geschmorten. Probieren Sie die Polenta zusammen mit unserer geschmorten Wirsingroulade. Wer möchte, kann dem feinen Brei mit einem Stich Butter obendrauf noch das gewisse Extra geben. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien119 kcal(6 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium95 mg(2 %)
Calcium141 mg(14 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin12 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium107 mg(3 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin7 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
1
300 ml
100 g
40 g
Parmesan (30 % Fett i. Tr.)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Schneebesen, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

1.
Cremiger Maisbrei (Polenta) Zubereitung Schritt 1

Knoblauchzehe schälen. Mit Milch und 300 ml leicht gesalzenem Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

2.
Cremiger Maisbrei (Polenta) Zubereitung Schritt 2
Maisgrieß unter ständigem Rühren zur kochenden Flüssigkeit geben.
3.
Cremiger Maisbrei (Polenta) Zubereitung Schritt 3

Hitze reduzieren und Polenta bei kleinster Hitze 40 Minuten quellen lassen, dabei öfter umrühren.

4.
Cremiger Maisbrei (Polenta) Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Parmesan reiben und unter Polenta rühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

 
sehr lecker und einfach zuzubereiten. Ich esse den Maisbrei gern mit gebratenem Lachs.
 
Ich habe statt dem Parmesan jede Menge Feta reingehauen. Die Gewürze hab ich weggelassen, weil der Knoblauch und der Feta genug Eigengeschmack haben. Superleckere Sache!! Wird bestimmt wiederholt!
 
Muss mich aufgrund einer Glutenunverträglichkeit nach Alternativen umschauen und dieser Brei ist superlecker und sättigend! Knofi darf ich auch nicht, hab aber noch gerösteten Sesam untergehoben, wirklich sehr lecker. Wird es jetzt wohl öfter geben. Danke für das Rezept!
 
Ich liebe Knoblauch und der Maisbrei mit dem wirklich leichten Knofi Geschmack ist toll, ich habe dazu Karotten und ein Stück Dorsch gegessen. Wirklich empfehlenswer!