Regionale Küche

Feldsalat nach bayrischer Art

mit Laugenstange, Radieschen und Bergkäse
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Feldsalat nach bayrischer Art

Feldsalat nach bayrischer Art - Genau das Richtige für den Abend: zünftige "Brotzeit" aus dem Süden Deutschlands

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
563
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kombinbation aus sättigender Laugenstange, nussig schmeckendem Feldsalat, Radieschen und Kräutern stillt den Appetit auf etwas Deftiges und bringt besonders gut verwertbares Eisen mit. Feldsalat, Radieschen und Kräuter liefern außer diesem für die Blutbildung wichtigen Spurenelement auch reichlich Vitamin C, dass unter anderem bei der Aufnahme von Eisen hilft.

Wer Fettkalorien einsparen möchte, röstet die Laugenstange im Toaster.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien563 kcal(27 %)
Protein21 g(21 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium544 mg(14 %)
Calcium638 mg(64 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin20 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RadieschenFeldsalatBergkäseÖlApfelessigSenf

Zutaten

für
2
Zutaten
1
3 EL
½ Bund
½ Bund
1
1 Bund
100 g
75 g
fettreduzierter Bergkäse
2 EL
1 EL
süßer Senf
1 EL
mittelscharfer Senf
1 EL
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Brotmesser, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Gemüsehobel, 1 Schneebesen, 1 Pinsel, 1 Salatschleuder

Zubereitungsschritte

1.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 1

Laugenstange längs in dünne Scheiben schneiden.

2.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 2

Laugenscheiben mit etwas Öl bestreichen und unter dem vorgeheizten Backofengrill (mittlere Stufe) oder in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten knusprig rösten.

3.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 3

Kräuter waschen und trockenschütteln. Petersilienblättchen abzupfen und grob hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden.

4.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 4

Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Radieschen putzen, waschen und sehr fein hobeln.

5.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 5

Feldsalat putzen, dabei die Stielansätze zusammenlassen, waschen und trockenschleudern.

6.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 6

Käse in sehr feine Streifen schneiden.

7.
Feldsalat nach bayrischer Art Zubereitung Schritt 7

Essig, beide Senfsorten, Salz, Pfeffer, restliches Öl und Kürbiskernöl mit einem Schneebesen zu einer Salatsauce (Vinaigrette) verrühren. Kräuter untermischen. Feldsalat, Zwiebelstreifen und Radieschen mit 3/4 der Vinaigrette mischen. Laugen-Chips und Käse darauf verteilen, mit der restlichen Sauce beträufeln und sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schnittlauch im Handumdrehen waschen und trockenschütteln
Wie Sie Schnittlauch am besten in feine Röllchen schneiden
Wie Sie eine Zwiebel im Handumdrehen in Streifen schneiden
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Feldsalat richtig putzen, waschen und trockenschleudern
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
 
Ist zwar simpel, aber manchmal brauch ich sowas.