0

Früchte-Nussbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Früchte-Nussbrot
361
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
 • Fertig in 8 h 20 min
Fertig
Nährwerte
Fett9,99 g
gesättigte Fettsäuren1,88 g
Eiweiß / Protein9,53 g
Ballaststoffe3,44 g
zugesetzter Zucker5,79 g
Kalorien361
1 Brot enthält
Brennwert361
Eiweiß/Protein/g9,53
Fett/g9,99
gesättigte Fettsäuren/g1,88
Kohlenhydrate/g61,21
zugesetzter Zucker/g5,79
Ballaststoffe/g3,44
Cholesterin/mg5,09
Vitamin A/mg17,59
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0,19
Vitamin B₁/mg0,27
Vitamin B₂/mg0,28
Niacin/mg2,59
Vitamin B₆/mg0,08
Folsäure/μg17,13
Pantothensäure/mg0,15
Biotin/μg0,73
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0,14
Kalium/mg256,04
Kalzium/mg61,86
Magnesium/mg25,91
Eisen/mg2,69
Jod/μg0,45
Zink/mg0,62

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Brot
425 g
Weizenmehl Type 1050
175 g
½ TL
100 g
Sauerteig Fertigprodukt
75 g
getrocknete Feige
75 g
getrocknete Datteln
75 g
85 ml
2 EL
geschmolzene Butter
1 Prise
2 TL
Mehl zum Arbeiten
130 g
gehackte Walnüsse
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die beiden Mehle in die Rührschüssel geben. Die Hefe mit 270 ml lauwarmem Wasser verrühren, mit dem Sauerteig vermischen und in die Schüssel geben. Alles mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem festen glatten Teig kneten. Abgedeckt etwa 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Schritt 2/5
Die Feigen sowie Datteln hacken und mit den Rosinen in eine Schüssel geben. Mit warmem Wasser begießen und ca. 15 Minuten einweichen. Das Wasser danach abgießen.
Schritt 3/5
Den Ahornsirup, Butter, Zimt und Salz zum Teig geben und nochmals 5 Minuten kneten. Anschließend auf einer mit Mehl bestaubten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen, in eine Schüssel legen und 2-3 Stunden gehen lassen.
Schritt 4/5
Die gehackten Früchte und Nüsse einarbeiten. Den Teig zu einem runden Laib formen, mit etwas Mehl bestauben, mit einem Küchentuch bedecken und an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat (ca. 3 Stunden).
Schritt 5/5
Den Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Laib auf einem mit Backpapier belegten Blech ca. 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Bis zu 21% reduziert: Premium Luftbett von ETECITY
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages