Leichtes Abendessen

Gefüllte Champignons mit Kartoffelcreme

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Gefüllte Champignons mit Kartoffelcreme

Gefüllte Champignons mit Kartoffelcreme - Dieser Klassiker schmeckt einfach immer!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
156
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Pilze stecken voller Eiweiß und werden auch „Fleisch des Waldes“ genannt. Sie sind zudem fett- und kalorienarm und somit echte Schlankmacher! Die Petersilie punktet mit viel Vitamin C, das unter anderem für ein intaktes Immunsystem wichtig ist.

Für die vegane Variante können Sie die Kuhmilch einfach durch eine pflanzliche Alternative, zum Beispiel auf Soja- oder Mandelbasis, ersetzen. Die Petersilie lässt sich problemlos durch andere Kräuter austauschen – eine mediterrane Note erhält das Gericht beispielsweise mit Thymian.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien156 kcal(7 %)
Protein7 g(7 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K30,2 μg(50 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin19,3 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.037 mg(26 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
1 EL Olivenöl
60 ml Milch (1,5 % Fett) (heiß)
Pfeffer
Muskatnuss
1 TL Rapsöl
5 g Petersilie (1 Handvoll)
1 rote Zwiebel
8 große Champignons
480 g Tomaten (6 Tomaten)

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen, schälen, würfeln und in Salzwasser in etwa 20 Minuten weich kochen. Abgießen, ausdampfen lassen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Olivenöl und heißer Milch zu Kartoffelpüree rühren, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise frisch geriebenem Muskat würzen.

2.

Inzwischen eine große Auflaufform mit Rapsöl ausstreichen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter klein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen, die Stiele klein würfeln und zusammen mit der Petersilie sowie der Zwiebel unter die Kartoffelcreme heben. Pilze in die Auflaufform setzen und Kartoffelmasse in die Pilze füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (180 °C Umluft; Gas: Stufe 3) etwa 20 Minuten backen.

3.

Inzwischen die Tomaten putzen, waschen und würfeln. Champignons herausnehmen und die Tomatenwürfel darauf verteilen.

 
Hallo, dieses Gericht ist einfach gut und schnell zubereitet. Vor allem, es schmeckt sehr gut und lecker. Selbst die abgeändert Version für Veganer, ist sehr gut angekommen.
 
Ein schnelles und