Gefüllter Paprika-Putenbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllter Paprika-Putenbraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
593
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien593 kcal(28 %)
Protein74 g(76 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13 g(43 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E14,2 mg(118 %)
Vitamin K26,6 μg(44 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin42,6 mg(355 %)
Vitamin B₆2,1 mg(150 %)
Folsäure203 μg(68 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin35,6 μg(79 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C307 mg(323 %)
Kalium1.880 mg(47 %)
Calcium364 mg(36 %)
Magnesium158 mg(53 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink7,4 mg(93 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure422 mg
Cholesterin165 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Für den Braten
3
Paprikaschoten rot, gelb
4
1
kleine Zwiebel
1
2 EL
1 EL
1
4 EL
1 kg
2 EL
weißer Sesam
2 EL
schwarzer Sesam
Für den Wirsing
1
kleiner Wirsing
2 EL
½
getrocknete Chilischote
1 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Alle Zutaten zur weiteren Verarbeitung bereitstellen. Hierzu die Paprika waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Röllchen schneiden.
3.
Die Zwiebel und den Knoblauch häuten und fein würfeln. Zusammen mit dem geschnittenen Gemüse in einer großen Pfanne in 2 EL heißem Öl ca. 1 Minute andünsten. Die Kokosflocken darüberstreuen. Das Ei aufschlagen und unter das Gemüse mengen. Mit 1-2 EL Sojasauce und Pfeffer abschmecken. Dann vom Herd ziehen.
4.
Step 2
5.
Die Putenbrust abbrausen und trocken tupfen. Das Fleisch auf ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Brett legen und längs tief einschneiden (Schmetterlingsschnitt), evtl. Sehnen entfernen. In die linke Fleischhälfte einen waagerechten tiefen Schnitt bis fast zum Rand (Schmetterlingsschnitt) führen und aufklappen. Genauso mit der rechten Fleischhälfte verfahren. Ein weiteres Stück Frischhaltefolie darauf legen und mit dem Fleischklopfer etwas anplattieren. Die Innenseite mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Step 3
7.
Den Backofen auf 140°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
8.
Die Paprikafüllung auf dem Fleisch verteilen, dabei die Ränder frei lassen. Aufrollen, die Seiten einschlagen und mit der Nahtseite nach unten auf das Arbeitsbrett legen. Mit einem genügend großen Stück Küchengarn umwickeln sowie festbinden. Die Enden mit Rouladennadeln fixieren.
9.
Step 4
10.
Den Putenbraten auf ein Backblech setzen.
11.
Step 5
12.
Rundherum mit Sojasauce einpinseln und mit weißem sowie schwarzem Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 1,5 Stunde garen. Dabei ab und zu mit Sojasauce bepinseln.
13.
Step 6
14.
In der Zwischenzeit den Wirsing zubereiten. Hierzu die äußeren Blätter entfernen und den Strunk etwas zurück schneiden. Den Kohl anschließend achteln und in einer beschichteten Pfanne in heißem Öl unter Wenden ca. 5 Minuten braun anbraten. Die grob zerbröckelte Chilischote dazugeben, mit Kokos bestreuen und die Sojasauce angießen. Weitere 10-15 Minuten weich schmoren.
15.
Zum Servieren den Putenrollbraten aus dem Ofen nehmen, den Faden und die Nadeln entfernen und das Fleisch in Stücke schneiden. Zusammen mit dem Wirsing auf Tellern anrichten.