Joghurtparfait mit Limette und Kokos

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurtparfait mit Limette und Kokos
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Kalorien:
2684
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.684 kcal(128 %)
Protein66 g(67 %)
Fett184 g(159 %)
Kohlenhydrate188 g(125 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D14,3 μg(72 %)
Vitamin E10,1 mg(84 %)
Vitamin K32,7 μg(55 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂2,7 mg(245 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure310 μg(103 %)
Pantothensäure8,1 mg(135 %)
Biotin112,3 μg(250 %)
Vitamin B₁₂9,5 μg(317 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.774 mg(44 %)
Calcium985 mg(99 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod56 μg(28 %)
Zink8,1 mg(101 %)
gesättigte Fettsäuren103,1 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin1.683 mg
Zucker gesamt188 g

Zutaten

für
1
Zutaten
6 Eier
150 g Zucker
2 unbehandelte Limetten Abrieb
400 g Joghurt
400 ml Schlagsahne
zum Garnieren
2 EL Kokosflocken geröstet
1 TL Limettenzeste
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtSchlagsahneZuckerKokosflockeEiLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und Limettenabrieb über einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Von der Hitze nehmen und kalt rühren. Den Joghurt unterrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unterziehen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen, unterheben und die Parfaitmasse in eine Kastenform füllen.
2.
Mindestens 4 Stunde frieren lassen.
3.
Etwa 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und mit Kokosflocken und Limettenzesten garniert servieren.