Superfood aus der Heimat

Kartoffelsuppe mit Grünkohl

und Chorizo
4.473685
Durchschnitt: 4.5 (19 Bewertungen)
(19 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Grünkohl

Kartoffelsuppe mit Grünkohl - Manche mögen's heiß – dank der feurigen spanischen Wursteinlage kein Problem!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Grünkohl kommt in der Suppe mit Kartoffeln und scharfer Wurst (Chorizo) weniger mächtig daher als viele Kohlklassiker der Hausmannskost; eine gute Portion Niacin ist aber natürlich mit an Bord. Dieses B-Vitamin unterstützt gesunden Schlaf und Konzentrationsfähigkeit.

Wer Kohl liebt, ihn aber nicht so gut verträgt und dennoch nicht darauf verzichten mag, trinkt nach dem Essen eine Tasse frisch aufgebrühten Fenchel-Anis-Kümmel-Tee; diese auch als Fertigmischung in der Apotheke erhältliche Mixtur hilft sehr gut gegen Blähungen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein10 g(10 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium640 mg(16 %)
Calcium174 mg(17 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin19 mg
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K719,6 μg(1.199 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure186 μg(62 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium1.037 mg(26 %)
Calcium212 mg(21 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure105 mg
Cholesterin25 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelGrünkohlChorizoOlivenölSalzZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
frischer Grünkohl
500 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2
2
125 g
1 EL
2 EL
Paprikapulver (vorzugsweise geräuchertes spanisches)
750 ml
klassische Gemüsebrühe
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sparschäler, 1 Schaumkelle, 1 Stabmixer, 1 Sieb, 1 Teller

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 1

Grünkohl mehrfach waschen und putzen, dabei gegebenenfalls die dicken Blattrippen entfernen. Den Grünkohl in feine Streifen schneiden.

2.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 2

Grünkohl in kochendes Salzwasser geben und 5 Minuten kochen, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

3.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 3

Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Bis zur weiteren Verwendung in etwas kaltes Wasser legen.

4.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 4

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Chorizo in feine Würfel schneiden.

5.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 5

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Chorizo darin 3 Minuten braten. Mit einer Schaumkelle aus dem Öl heben und beiseitelegen.

6.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 6

Zwiebeln und Knoblauch in den Topf geben und 3 Minuten glasig dünsten. Kartoffelwürfel dazugeben und alles mit dem Paprikapulver bestreuen. Brühe zugießen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen.

7.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 7

Die Suppe fein pürieren und erneut aufkochen.

8.
Kartoffelsuppe mit Grünkohl Zubereitung Schritt 8

Grünkohl zur Suppe geben und weitere 15 Minuten garen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chorizo kurz in der Suppe erwärmen. Suppe mit etwas Paprika bestreut servieren. Dazu zum Beispiel knuspriges Röstbrot reichen.

Zubereitungstipps im Video
Bild des Benutzers Merle T.
Wirklich gutes Rezept. Ich persönlich habe jedoch ein gutes Stück länger gebraucht als 1 h 10 min. Ist also nicht ganz alltagstauglich für eine in Vollzeit arbeitende Person.
 
Diese Suppe hat uns unglaublich gut geschmeckt. Danke fürs schöne Rezept
 
Super leckere Suppe. Ich hab auch den TK Grünkohl verwendet. Ich kann mir die Suppe auch gut mit magerem rohen Schinken vorstellen.
 
Großartig, auch vegetarisch ohne Chorizo! Tk-Grünkohl kann man auch gut hernehmen!
 
Sehr, sehr lecker! Bei mir ist es mehr ein dicker Eintopf geworden statt einer Suppe... aber super lecker. Die Kartoffelsuppe schmeckt übrigens auch vor dem Eingeben des Grünkohls schon vorzüglich. Gibt's auf jeden Fall öfter. Danke für das tolle Rezept.
 
Sehr lustig. Wo hast du denn jetzt Grünkohl her? Den gibts doch jetzt noch gar nicht. Was stimmt denn nicht an diesem Kommentar? Ist das ein alter Kommentar mit diesem Datum jetzt reingesetzt? Kommt mir merkwürdig vor.
 
Noch ein Kommentar von mir, bin wohl heute auf Kritik aufgelegt. Was soll denn das heißen "Dicke Blattrippen eventuell entfernen"? Grünkohl streift man immer von den Stielen, anders geht das doch gar nicht, es sei denn, man bekommt ihn (in Norddeutschland üblich) gleich fertig gerupft in Plastiktüten zu kaufen.
 
Ich habe die Suppe gerade gekocht und anstelle des Chorizo Bacon verwendet! Das schmeckt auch super. Danke für eure Rezepte!!!
 
Super würzig! Geht auch mit tiefgekühltem Grünkohl gut.
 
total leckere Suppe ! habe Grünkohl komplett rausgelassen...smeckt auch total toll....und hatte keine Chorizo zu Hause, habe stattdessen Saciccia genommen...HAMMER ! sogar mein Freund, der keine Suppen mag, fand es sehr lecker...ist jetzt seine lieblingssuppe ;-) Danke....
 
mmmhhh...Grünkohl :-) Habe ich letztes Wochenende auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt als Nordklassiker entdeckt, schmeckt gar nicht mal so schlecht. Vielen Dank für das Rezept! Werde ich an Heiligabend für meine Gäste servieren. Bin sehr gespannt!
 
Emaille gibt's bei LIV auf der Pappelallee in Berlin.
 
Ist mir sehr gut gelungen, feines Süppchen. Weiss jemand von Euch, wo ich solche Emaille-Schälchen, wie auf dem Rezeptfoto bekomme?
 
Auch ohne Wurst ... eine leckere vegetarische Suppe ! Der Grünkohl macht sich super drin :-)
 
Wirklich lecker die würzige Einlage aus Grünkohl und der scharfen Wurst! Ist eine gelungene Ergänzung zur eher milden Kartoffel. Ein schönes neues Grünkohlrezept für mein Repertoire - vielen Dank!
 
heute gab es bei uns diese Suppe.Leider habe ich TK-Grünkohl genommen und der war wohl etwas zu fein pürriert. Denn die Suppe ist dadurch etwas sehr grün geworden.Aber geschmeckt hat sie total lecker !!
 
Hallöchen, ich habe mich genau an dem Rezept gehalten. Uns hat die Suppe super lecker geschmeckt und werde sie sicherlich in nächster Zeit nochmals kochen. LG
 
Super lecker - auch ohne den Kohl ;)
 
Versteh ich nun wirklich nicht, was hat das noch mit Grünkohl zu tun und was ist das überhaupt noch drin. Kopfschüttel.
 
Hallo, die Kartoffelsuppe ist super lecker.. Ich habe nur statt Kohl Spinat genommen ... :) Meine Jungs fanden ´s auch klasse! Cristaleye