Seelenwärmer

Kartoffelsuppe mit Champignons

4.6
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Champignons

Kartoffelsuppe mit Champignons - So wunderbar cremig und aromatisch!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Unser Bedarf an dem Vitamin D wird größtenteils durch unseren Körper gedeckt. Allerdings kann je nach Klima, Lebensweise oder auch Alter, die Sonnenstrahlung nicht ausreichen, um eine ausreichende Vitamin-D-Produktion in der Haut anzuregen. Daher sind Pilze eine gute Wahl, da sie reichlich von dem Sonnenvitamin liefern.

Champignons sind mit 1,94 mg pro 100 Gramm schon eine gute Vitamin-D-Quelle. Steinpilze liefern sogar 3,10 mg von dem Sonnenvitamin und punkten gleichzeitig mit einem besonders feinen Aroma. Ideal, wenn Sie die Suppe für Gäste servieren wollen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett19,3 g(17 %)
Kohlenhydrate15,8 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure29,4 μg(10 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9,8 mg(10 %)
Kalium434,5 mg(11 %)
Calcium64,6 mg(6 %)
Magnesium19,4 mg(6 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod13,3 μg(7 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure34,9 mg
Cholesterin45 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K31,2 μg(52 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C47 mg(49 %)
Kalium1.198 mg(30 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin62 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
200 g
100 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1 TL
1200 ml
150 g
200 g
½ Bund
frische Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMöhreSchmandChampignonZwiebelButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, längs halbieren und würfeln. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen. Möhren und Zwiebeln zugeben und 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Kartoffeln und Gewürze zugeben, Brühe angießen, aufkochen und ca. 10 Minuten garen.

2.

Pilze waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Pilze in die Suppe geben und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.

3.

Schmand einrühren und erhitzen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Mit Petersilie garnieren und servieren.

 
Schnell und einfach zubereitet. Wird es wieder geben, schmeckt sehr gut
 
Hallo, mir erscheint die angegebene Flüssigkeitsmenge etwas hoch. Ich koche es gerade mit einem halben Liter Flüssigkeit und es ist schon reichlich!!! Liebe Eifelgrüße, Christine.