Erfrischend und leicht

Kirsch-Käsekuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kirsch-Käsekuchen

Kirsch-Käsekuchen - Fruchtig trifft knusprigen Keksboden!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
359
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kirschen sind kleine Stresskiller: Nach einer spanischen Studie sollen sie in der Lage sein, die Stimmung aufzuhellen. Vermutet wird, dass der Rückgang eines Stresshormons hierfür verantwortlich ist.

Wer es gerne schokoladig mag, verwendet anstelle der weißen Kuvertüre die gleiche Menge Zartbitterkuvertüre. Für den Keksboden können Sie entweder gekaufte Vollkornkekse verwenden oder selbst gebackene, dann wissen Sie genau, was drin steckt. Hier geht es zu einem smarten Rezept. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien359 kcal(17 %)
Protein9 g(9 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker11,3 g(45 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Kalorien376 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Kalorien359 kcal(17 %)
Protein9 g(9 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker16 g(64 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
1 Stück
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium291 mg(7 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren12,7 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin102 mg
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium158 mg(4 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren14,5 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin112 mg

Zutaten

für
16
Zutaten
100 g
100 g
100 g
flüssige Butter
150 g
weiße Kuvertüre
1
500 g
250 g
80 g
4
680 g
1 Päckchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneButterVollrohrzuckerVanilleschoteEi
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backform (12 x 25 cm), 1 Sieb, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Backrahmen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen und den Rand falls nötig fetten.

2.

Kekse fein zerbröseln, mit gehackten Mandeln und flüssiger Butter vermengen und in den Backrahmen füllen. Gleichmäßig am Boden andrücken.

3.

Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Von der Hitze nehmen. Vanille längs schneiden und mit einer Messerrückseite Mark aus der Schote kratzen. 

4.

Frischkäse mit sauren Sahne, Zucker, Eiern und Vanillemark glatt rühren. Kuvertüre unterrühren und Masse in die Backform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 3-4) etwa 40 Minuten backen. Ofen ausschalten und weitere 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

5.

Inzwischen Kirschen in einem Sieb abgießen und Saft auffangen. Mit Kirschsaft und Tortenguss nach Packungsangabe einen Guss kochen, Kirschen untermischen und von der Hitze nehmen. Auf dem Kuchen verteilen und auskühlen lassen. Backrahmen abziehen und den Kuchen auf einer Platte servieren.