Veganer Sattmacher

Mediterraner Kartoffelsalat mit Tomaten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mediterraner Kartoffelsalat mit Tomaten

Mediterraner Kartoffelsalat mit Tomaten - Violette Kartoffeln und getrocknete Tomaten bringen Farbe ins Spiel!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kartoffeln sind echte Dickmacher? Von wegen! Wenn Kartoffen abkühlen, wird ein Teil der in ihnen enthaltenen Stärke unverdaulich. Diese resistente Stärke kann vom Körper nicht abgebaut werden und dient unseren nützlichen Bakterien als Nahrung.

Dank Züchtungen gibt es Kartoffeln auch in violett zu kaufen. Ihre Farbe verdanken sie dem hohen Gehalt von Anthocyanen. Dabei handelt es sich um natürliche Farbstoffe in der Kartoffel, welche der Abwehr freier Radikale dienen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K37,4 μg(62 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium1.219 mg(30 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g festkochende Kartoffeln
400 g violette und rotschalige Kartoffeln
4 EL Rapsöl
200 g grüne Bohnen
Salz
50 g getrocknete Tomate in Öl
100 g schwarze Oliven (entsteint)
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL weißer Balsamessig
80 ml Gemüsebrühe
Pfeffer
2 EL frisch gehackte Kräuter (z. B. Rosmarin und Oregano)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Kartoffelgrüne BohnenOliveRapsölBalsamessigSalz
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Topf, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln in kochendem Wasser 20–30 Minuten garen. Dann abgießen, abschrecken, nach Belieben pellen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Spalten schneiden.

2.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Parallel Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen.

3.

Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Oliven abtropfen lassen. Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Zwiebel in Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken.

4.

Den Balsamico mit der Brühe, Salz, Pfeffer, den Kräutern und dem restlichen Öl verrühren und abschmecken. Das Dressing mit den Tomaten, Oliven, Bohnen, Zwiebeln und dem Knoblauch in eine Schüssel geben und die Kartoffeln untermengen. Mediterranen Kartoffelsalat mit Tomaten lauwarm abkühlen lassen und servieren.