Klassiker in Low Carb

Mit Käse gefüllte Zucchini

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mit Käse gefüllte Zucchini

Mit Käse gefüllte Zucchini - Schnell, einfach, lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Im Sommer ist Zucchinisaison: Lecker, kalorien- sowie kohlenhydratarm und zugleich reich an Kalium. Der Mineralstoff hilft überschüssiges Wasser aus dem Körper zu leiten und kann so bei Wassereinlagerungen hilfreich sein.

Die mit Käse gefüllten Zucchinis können Sie auch auf dem Grill garen. Hiefür in Alufolie oder umweltfreundlicher in ein Kohlrabiblatt wickeln und etwa 10–15 Minuten grillen. Passend dazu ist ein frischer Gurken-Radieschen-Tomaten-Salat.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein14 g(14 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K44,7 μg(75 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium705 mg(18 %)
Calcium294 mg(29 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin61 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
1
1 Handvoll
frische Kräuter Rosmarin, Majoran, Thymian und Basilikum
2 EL
400 g
Ziegenfrischkäse (40 % Fett)
1 Spritzer
100 g
1 Handvoll
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Backblech, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini waschen, längs halbieren und Kerne herausschaben. Hälften in Salzwasser 2–3 Minuten garen (blanchieren). Abschrecken, trocken tupfen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

2.

Für die Füllung Chilischote putzen, waschen, halbieren und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Kräuter waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Mit Olivenöl, Chili und Knoblauch unter den Frischkäse mengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. In die Zucchinihälften füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180°c; Gas: Stufe 3) etwa 20 Minuten goldbraun backen.

3.

Inzwischen Tomaten waschen und vierteln. Salat waschen, trocken schütteln und zusammen mit den Tomaten zu den mit Käse gefüllten Zucchinis reichen.