Unterstützt die Abwehrkräfte

Möhren-Drink

mit Petersilie und Zitrone mit Knoblauch
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Möhren-Drink

Möhren-Drink - Tolle Farbe und Schärfe beflügeln die Sinne

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
62
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser frisch gepresste Gemüsecocktail liefert mit jedem Schluck mehr Vitalstoffe als manches große Menü. Damit auch die nur in Fett löslichen Vitamine vom Körper aufgenommen werden, spielen ein paar Tröpfchen Öl das Taxi für diese. Vitamin A ist eines dieser Vitamine und seine Vorstufe (Betacarotin) ist in großen Mengen in den Möhren enthalten. Es macht uns eine schöne Haut und wird für einen gesunden Sehvorgang benötigt.

Für den Wellness-Drink eignen sich junge Knoblauchzehen besonders gut. Sie schmecken am besten und entwickeln nach dem Pressen viel von einem Wirkstoff, der das Blut leichter fließen lässt. Für einen etwas süßeren Apfel-Möhren-Drink können Sie zusätzlich einen süßen Apfel mit in den Entsafter geben. Übrigens ist es auch möglich die Zutaten in einem Smoothie Mixer zu einem leckeren Möhren-Smoothie zu verarbeiten, der Vorteil dabei ist, dass so die sättigenden Ballaststoffe enthalten bleiben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien62 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium522 mg(13 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin0 mg
Automatic
Vitamin A6,6 mg(825 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K117,6 μg(196 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.553 mg(39 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
2
800 g
1 Bund
glatte Petersilie
½
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BundmöhrenPetersilieRapsölKnoblauchzeheZitrone
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Entsafter, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

1.
Möhren-Drink Zubereitung Schritt 1

Knoblauchzehen schälen.

2.
Möhren-Drink Zubereitung Schritt 2

Möhren gründlich waschen und die Enden abschneiden.

3.
Möhren-Drink Zubereitung Schritt 3

Petersilie waschen und trocken schütteln. Zitronenhälfte auspressen.

4.
Möhren-Drink Zubereitung Schritt 4

Knoblauch und 6 Möhren im Entsafter entsaften.

5.
Möhren-Drink Zubereitung Schritt 5

Petersilie und restliche Möhren in den Entsafter geben und entsaften.

6.
Möhren-Drink Zubereitung Schritt 6

Möhren-Drink mit etwa 2 EL Zitronensaft und dem Rapsöl mischen und sofort genießen.

 
Ne, gerade der Knoblauch ist doch so lecker und gesund! Außerdem bei den vielen Vampiren, die in Büchern, Serien und Filmen ihr Unwesen treiben ... ;-) Ich find's einen vorzüglichen Mittags-Snack zusammen mit ner deftigen Scheibe Vollkornbrot und Kräuterquark!
 
Also ich würde wenn den Knoblauch weg lassen... Ansonsten scheint mir der Drink ganz gut zu sein.