Nudeln mit grünem Spargel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit grünem Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
730
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert730 kcal(35 %)
Protein34 g(35 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
Ballaststoffe9,2 g(31 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K73,5 μg(123 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,8 mg(98 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure246 μg(82 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium828 mg(21 %)
Calcium396 mg(40 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin65 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
grüner Spargel
1
100 g
Rohschinken in Scheiben
1 EL
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
500 g
80 g
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und, falls nötig, holzige Enden abschneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Schinken in Streifen schneiden und zusammen mit der Zwiebel in einer großen Pfanne in der Butter glasig anschwitzen. Den Spargel kurz mitbraten, dann mit der Brühe ablöschen, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 10 Minuten gar dünsten.
2.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
3.
Die Crème fraîche unter den Spargel mischen und abschmecken. Die abgetropften Nudeln unterschwenken und auf Tellern anrichten. Den Parmesan darüber hobeln und servieren.
 
Super Rezept und seeehr lecker und easy! Habe allerdings den Rohschicken (85g) bei 2 Portionen und die Zwiebel mit Weißwein zuerst abgelöscht, dann mit der Brühe. Ist für mich ein muss Zwiebeln und vorallem Rohschicken mit bisschen Weißwein abzulöschen. Spargel habe ich vorher noch gekocht für ca. 8 Minuten! Ich liebe es!