EatSmarter Exklusiv-Rezept

Papaya-Mango-Shake

mit Apfelsaft
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Papaya-Mango-Shake

Papaya-Mango-Shake - Fruchtiger Tropentraum mit extra vielen Vitaminen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
230
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mehr Vitamine kann man auf einmal kaum zu sich nehmen: Der leckere Drink bringt es auf mehr als 200 Prozent des Tagessolls an Vitamin C und auf rund 140 Prozent an Vitamin A.

Wer keinen Standmixer hat, kann den Drink auch mit einem Stabmixer zubereiten: Dann einfach die Fruchtwürfel mit dem Apfelsaft in ein hohes Gefäß geben, pürieren und den Orangensaft zum Schluss untermixen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien230 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C284 mg(299 %)
Kalium1.071 mg(27 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium141 mg(47 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure92 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C411 mg(433 %)
Kalium1.404 mg(35 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium196 mg(65 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure127 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g
kleine reife Papaya (1 kleine reife Papaya)
300 g
kleine reife Mango (1 kleine reife Mango)
125 g
saftige Orangen (1 saftige Orange)
100 ml
naturtrüber Apfelsaft
Außerdem: Eiswürfel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PapayaMangoOrangeApfelsaft
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Zitruspresse, 1 gegebenenfalls Standmixer, 1 Messbecher

Zubereitungsschritte

1.
Papaya-Mango-Shake Zubereitung Schritt 1

Papaya halbieren, mit einem Löffel entkernen, schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

2.
Papaya-Mango-Shake Zubereitung Schritt 2

Mango schälen, das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden und ebenfalls würfeln.

3.
Papaya-Mango-Shake Zubereitung Schritt 3

Die Orange halbieren, auspressen und mit dem Apfelsaft in einen Standmixer geben.

4.
Papaya-Mango-Shake Zubereitung Schritt 4

Papaya, Mango und Eiswürfel zufügen und alles auf höchster Stufe fein pürieren. In ein Glas geben und nach Belieben mit 1-2 bunten Trinkhalmen anrichten.

 
nein oder?
 
Den trinken ich und meine beste Freundin am liebsten. Da wir keinen Kaffee oder so trinken, ist das genau richtig.