Rigatoni al forno

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rigatoni al forno
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1023
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.023 kcal(49 %)
Protein33 g(34 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate102 g(68 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K31,9 μg(53 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,3 mg(94 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure148 μg(49 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium667 mg(17 %)
Calcium293 mg(29 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren24,5 g
Harnsäure142 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Rigatoni
4 Tomaten
200 ml Gemüsebrühe
250 g Erbsen
150 g Speck in Scheiben in Scheiben
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
2 Mozzarella
2 EL Olivenöl
Zucker
Salz
Cayennepfeffer
Thymianzweig für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RigatoniErbseSpeckOlivenölTomateKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rigatoni nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen. Dann abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Speck in Streifen schneiden.
3.
Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz entfernen und würfeln.
4.
Knoblauch und Schalotte schälen und fein hacken. Mit dem Speck in heißem Olivenöl anschwitzen. Tomaten zugeben und mit Brühe ablöschen. Etwas einköcheln lassen und mit Zucker, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Erbsen zugeben und Rigatoni untermengen. In eine feuerfeste Form füllen und mit Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Oberhitze ca. 10 Min. goldbraun überbacken. Mit frischem Thymian garniert servieren.
Schlagwörter