0

Rinderrouladen

Rinderrouladen
0
Drucken
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rinderrouladen á 150g
Salz
Pfeffer
3 Öl
1 EL Senf
4 Scheiben gekochter Schinken dünn geschnitten
4 kleine Essiggurken
3 Zweige Estragon
l Rotwein
¼ l Fleischbrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Fleischscheiben waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite mit Senf bestreichen. Gurken in dünne Scheiben schneiden und jeweils eine Gurke und eine Scheibe Schinken auf die Fleischscheiben geben. Von der Schmalseite her aufrollen, das Ende mit einem Zahnstocher feststecken.

Schritt 2/2

Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen von allen Seiten scharf anbraten. Wein und Brühe angießen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren lassen. Rouladen herausnehmen und warm stellen, Sauce etwas einkochen lassen. Estragonblätter abzupfen, grob hacken und über die fertigen Rouladen streuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

GC 100-Farben Doppelspitzen-Feder-Pinselstifte mit Feinliner-Spitze 0.4 PA32
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Vakuum Isoliert Travel Kaffee Tasse
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
SPEVORIX Edelstahl Hackmesser Fleischmesser für zu Hause oder Restaurantküchen mit Profigehäuse …
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages