Rumpsteak mit Chili-Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rumpsteak mit Chili-Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 1 min
Fertig
Kalorien:
386
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert386 kcal(18 %)
Protein49,9 g(51 %)
Fett19,9 g(17 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4 EL
4
Rumpsteaks (à 220 g, 2 cm dick)
4
1
2
1 EL
frischer Koriander (fein gehackt)
1 EL
frischer Oregano (fein gehackt)
Saft von 0,5 Zitronen
1 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

2 EL Olivenöl mit Chili- und Kümmelpulver verrühren. Die Steaks damit kräftig einreiben und abgedeckt 30 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

2.

Zwiebeln und Knoblauch pellen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch fein würfeln. Chilischoten abspülen, eine Schote halbieren, die andere in Ringe schneiden. Übriges Olivenöl mit Zwiebeln, Knoblauch, Chiliringen, Kräutern, Zitronensaft und Essig verrühren.

3.

Steaks in einer heißen Pfanne pro Seite 3 Minuten anbraten, Pfanne vom Herd nehmen und die Steaks neben der Kochstelle 3 Minuten ruhen lassen. Pfanne zurück auf die Kochstelle setzen und die Steaks pro Seite bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten weiterbraten, dabei die halbierte Chilischote ins Bratfett geben. In der letzten Minute die Zwiebelmischung in die Pfanne geben und die Zwiebeln kurz mitschmoren. Alles zusammen anrichten.