EatSmarter Exklusiv-Rezept

Schwarze Tintenfisch-Pasta

mit Tomaten und Weißwein
4.5
Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Schwarze Tintenfisch-Pasta

Schwarze Tintenfisch-Pasta - Außergewöhnlich im Geschmack – mit den schwarzen Nudeln werden Sie Eindruck machen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
586
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Nudelmahlzeit liefert reichlich Biotin, das auch als Haut- oder Schönheitsvitamin bezeichnet wird. Es fördert das Wachstum fester Fingernägel, sorgt für glänzendes, kräftiges Haar und einen schönen Teint. Als Starter für die Abläufe im Stoffwechsel aller Nährstoffe ist es unverzichtbar.

Wem die mit Sepia eingefärbte Pasta geschmacklich unangenehm ist, der kann natürlich auch normale Nudeln verwenden. Wer dann zum Vollkornprodukt greift, erhöht die Ballaststoffzufuhr.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien586 kcal(28 %)
Protein46 g(47 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E7,7 mg(64 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,3 mg(111 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin26,2 μg(58 %)
Vitamin B₁₂9,4 μg(313 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium983 mg(25 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium146 mg(49 %)
Eisen6,6 mg(44 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure307 mg
Cholesterin352 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K39,5 μg(66 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin29 μg(64 %)
Vitamin B₁₂9,9 μg(330 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.247 mg(31 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium164 mg(55 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure364 mg
Cholesterin516 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
100 g
kleine Zwiebeln (2 kleine Zwiebeln)
2
1
200 g
große Tomaten (2 große Tomaten)
½ Bund
glatte Petersilie
375 g
Tintenfischtuben (evtl. beim Fischhändler vorbestellen)
250 g
frische schwarze Bandnudeln
2 EL
200 ml
trockener Weißwein oder weißer Traubensaft und etwas Zitronensaft
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 1

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

2.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 2

Chilischote halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.

3.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 3

Tomaten waschen und vierteln, dabei die Stielansätze entfernen. Tomaten entkernen und fein würfeln.

4.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 4

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken.

5.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 5

Tintenfisch gut putzen, die Chitinplatten herausziehen und alle Häute gründlich entfernen. Anschließend die Tuben kalt abspülen, der Länge nach aufschneiden, trockentupfen und auf der Innenseite rautenförmig einritzen.

6.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 6

Pasta in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Tintenfisch hineingeben und bei sehr starker Hitze kurz scharf anbraten.

7.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 7

Zwiebeln, Knoblauch und Chili dazugeben und weitere 2 Minuten anbraten.

8.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 8

Weißwein einrühren, Tomaten dazugeben und bei mittlerer Hitze weitere 2-3 Minuten kochen lassen.

9.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 9

Nudeln in einem Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

10.
Schwarze Tintenfisch-Pasta Zubereitung Schritt 10

Bandnudeln und Petersilie in die Pfanne geben und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und sofort servieren.

 
Hey, Tolle Rezept,seid lange Zeit habe ich gesuche! muss gleich ausprobiere, Vielen.....Danke .........!
 
Gutes Rezept
 
Guten Morgen, ich hab das Rezept gestern ausprobiert, kleine Abwandlungen haben sich eingeschlichen, hab eine Dose gewürfelte Tomaten genommen, weil keine frischen mehr vorrätig waren, anstatt der schwarzen Nudeln hab ich normal Spaghetti genommen und anstatt Petersilie die auch aus war nahm ich TK-Italienische Kräuter. Das Essen war ein Traum. Danke für das geniale Rezept. das nächste Mal versuche ich es mit schwarzen nudeln (falls ich im Supermarkt finde..) Ihre Rezepte sind einfach der Hammer, ich habe noch nie vorher soviel nachgekocht. Danke dafür! Liebe Grüsse Michaela
 
Wahr in Ordnung , ich hab aber nur 200g Nudeln gemacht, hat locker gereicht. Mit etwas Estragon mhhh !
 
Ich finde Eure Rezepte großartig ! Sie sind eine wahre Bereicherung ! Danke
 
Besonders die schwarzen Nudeln geben dem Gericht das gewisse etwas, die verschiedenen Farben auf dem fertigen Teller sind definitiv ein 'Eye catcher'. Empfehlenswert!