Regional & saisonal

Spargel mit Spiegelei

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargel mit Spiegelei

Spargel mit Spiegelei - Frühsommerlich bunt und so gesund!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
254
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Reichlich Kalium aus grünem Spargel bringt den Flüssigkeitshaushalt des Körpers ins Gleichgewicht und unterstützt die Nierentätigkeit. Auch das B-Vitamin Folsäure kommt im grünen Spargel in nennenswerten Mengen vor. Es fördert die Zellerneuerung und die Blutbildung.

Ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen – Spargel mit Spiegelei passt immer! Je nach Geschmack können Sie zusätzlich einen frischen Salat, Kartoffeln oder Linsen dazu reichen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien254 kcal(12 %)
Protein16 g(16 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K71,9 μg(120 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure248 μg(83 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin30,9 μg(69 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium487 mg(12 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin444 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g grüner Spargel
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 EL Butter
1 EL Zitronensaft
8 Eier
4 Erdbeeren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelOlivenölButterZitronensaftSalzPfeffer
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

2 Pfannen

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen, Enden abschneiden und das untere Drittel schälen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Stangen darin für ca. 6–8 Minuten bei mittlerer Hitze schwenken, sodass sie noch bissfest sind. Mit Salz, Pfeffer, Butter und Zitronensaft abschmecken.

2.

In der Zwischenzeit in dem restlichen Öl und einer weiteren Pfanne die Spiegeleier braten, salzen und pfeffern. Erdbeeren mit dem Grün waschen, trocken tupfen und halbieren. Jeweils 4–5 Stangen gebratenen Spargel mit zwei Spiegeleiern auf Tellern anrichten und mit den Erbeerhälften dekorieren.