0

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen
0
Drucken
2 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
Teig
500 g Mehl
20 g Hefe
¼ l lauwarme Milch
60 g Butter
Salz
Belag
1 kg Zwiebel
150 g geräucherter Speck
3 Eier
250 g saure Schlagsahne
1 TL Kümmel
Salz
Pfeffer
Fett für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Mehl mit Salz in einer Schüssel vermischen, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln und mit der Hälfte der Milch verrühren. Zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Die Butter in der restlichen Milch schmelzen lassen, zum Teig geben, verschlagen, bis sich der Teig vom Schüsselboden löst. Zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/2
Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Speck würfeln und in einer Pfanne glasig braten. Zwiebeln zufügen und glasig dünsten. Eier mit der sauren Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und mit den abgekühlten Zwiebeln mischen. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig ausrollen und auf das gefettete Backblech geben, dabei einen kleinen Rand formen. Die Speck-Zwiebelmischung darauf verteilen und ca. 35-40 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Giftgarden schwarzer Bilderrahmen Set für Bildergalerie Wanddeko Fotodisplay Geschenke Freunde
VON AMAZON
18,74 €
Läuft ab in:
Philips HD9220/20 Airfryer (1425 Watt, ohne Öl) schwarz
VON AMAZON
Preis: 219,99 €
124,30 €
Läuft ab in:
Philips Azur Performer Plus GC4527/00 Dampfbügeleisen (2600 Watt
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
50,47 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages