Blattsalat mit Käse und Walnussdressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Käse und Walnussdressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
841
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien841 kcal(40 %)
Protein22 g(22 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E11,4 mg(95 %)
Vitamin K147 μg(245 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure154 μg(51 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium1.008 mg(25 %)
Calcium374 mg(37 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt26 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
300 g
süße, weiße Weintrauben (kernlos)
1
Romana Salat
50 g
50 g
100 g
1
5 EL
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Trauben entstielen, waschen und trockentupfen und je nach Größe halbieren. Den Salat in Blätter teilen, verlesen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke rupfen oder schneiden.
2.
Die Walnuss- und Pinienkerne klein hacken. Den Gorgonzola in kleine Stückchen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln.
3.
Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, dann das Öl mit einem Schneebesen unterrühren und den Knoblauch zugeben.
4.
In einer Schüssel alle Zutaten locker vermengen, die Salatsauce unterheben und servieren.