6
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Eichblatt-Kresse-Salat

mit Speck und Edelschimmelkäse

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Eichblatt-Kresse-Salat

Eichblatt-Kresse-Salat - Käse und Salat sind ein ideales Paar – in diesem Fall mal deftig und besonders herzhaft

6
Drucken
348
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2 Scheiben durchwachsener Speck (30 g)
1 rote Zwiebel
1 Zitrone
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1 TL Dijonsenf
1 TL Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
200 g Harzer Korbkäse mit Edelschimmel
1 kleiner Apfel
1 Eichblattsalat
1 Beet Gartenkresse
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 beschichtete Pfanne, 1 Pfannenwender, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 Salatschüssel, 1 Salatschleuder, 1 Küchenschere, 1 Salatbesteck, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 1

Speck fein würfeln und ohne Fett in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schritt 2/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 2

Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Zitrone halbieren und auspressen.

Schritt 3/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 3

Zwiebeln mit Zitronensaft, Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Honig und Öl in einer Salatschüssel verrühren.

Schritt 4/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 4

Den Käse in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Sauce mischen und 10-12 Minuten ziehen lassen.

Schritt 5/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 5

Inzwischen den Apfel waschen, trockenreiben, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Apfel in schmale Spalten schneiden.

Apfel in Spalten schneiden
Schritt 6/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 6

Eichblattsalat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke teilen. Kresse vom Beet schneiden, abspülen und trockenschütteln.

Schritt 7/7
Eichblatt-Kresse-Salat Zubereitung Schritt 7

Apfel, Eichblattsalat und Kresse zum Käse geben und alles gut mischen. Auf Teller geben, Speckwürfel darüberstreuen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Sehr empfehlenswert! Ich habe als waschechte Tirolerin statt Harzer Käse einen Tiroler Graukäse genommen- der dürfte ähnlich sein - und weil der Ruccola im Topf wuchert auch noch den dazugegeben. Speck hatte ich keinen zu Hause, dafür gab's Biolachsschinken. Liebes Eat Smarter Team - danke für dieses tolle Rezept
 
Hmm, das war aber ein leckerer Salat. :-) Hier passte wirklich alles prima zusammen. Klasse Rezept. Den Salat gibt nun sicherlich öfter bei uns. Ich habe noch ein paar geröstete Pinien-, Kürbis- uns Sonnenblumenkerne über den Salat gegeben, da ich die einfach sehr lecker finde.
 
Dieser Salat ist mal was anderes und schmeckt sehr lecker. An der Käsetheke konnte allerdings keiner etwas mit dem Begriff Korbkäse anfangen. Hab dann noch in der Kühltheke geschaut und dort einen Harzer Handkäse mit Edelschimmel gefunden. Ich glaube der sollte es auch sein. :) EAT SMARTER sagt: Passt.
 
Stimmt, die Bilder machen immer total hungrig, so dass man es gleich nach kochen möchte! Sieht total lecker aus.
 
Absolut köstlich!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Lifetree Fenstertönung für Haus Sonnenschutzfolie Wärmegrad Kontrolle Ohne Kleber Spiegelfolie Schwarz
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Thermoskanne Puersit 304 Edelstahl Doppelwand Vakuum Isolierte Kaffee Topf Kaffee Thermos, Kaffee Plunger, Saft / Milch / Tee Isolierung Topf, 2L, 68Oz Silber
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zanmini Schneidebrett Set Kunststoff Küchenbretter Frühstücksbretter Brotbrett Set (3PCS) Essbares PP-Material Rutschfeste schneidebretter von 32.5 x 20.5 x 0.8cm - Rot Gelb Grün
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages