Eintopf mit Kichererbsen und Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eintopf mit Kichererbsen und Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
454
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien454 kcal(22 %)
Protein21 g(21 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe22,4 g(75 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K143,5 μg(239 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin9,9 mg(83 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure178 μg(59 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium2.298 mg(57 %)
Calcium498 mg(50 %)
Magnesium179 mg(60 %)
Eisen6,9 mg(46 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure565 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt22 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2
3
1 Stück
Ingwer Walnussgroß
2
2
2
8
200 g
schwarze Oliven (evtl. entsteint)
3 EL
300 ml
1 TL
gemahlener Cumin
1 TL
gemahlener Koriander
1 TL
getrockneter Rosmarin
3 TL
edelsüßes Paprikapulver
½ TL
1 Msp.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KichererbseOliveOlivenölIngwerKorianderRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kichererbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen und in frischem Wasser (ohne Salz) ca. 35 Minuten kochen. Danach abgießen und abtropfen lassen, die Kichererbsen müssen nicht ganz weich sein.
2.
Die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer schälen und klein würfeln. Die Selleriestangen waschen und in Stücke schneiden. Die Auberginen und die Zucchini waschen, putzen und würfeln. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und würfeln. Die Oliven abgießen und abtropfen lassen.
3.
Die Zwiebeln, den Knoblauch und den Ingwer im heißen Öl glasig braten. Die Selleriestangen, die Auberginen, Zucchini und Tomaten dazu geben und 2-3 Minuten mit braten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Kichererbsen und die Oliven dazu geben und weitere ca. 10 Minuten kochen, bis die Kichererbsen weich und die Oliven warm sind. Die Gewürze zum Eintopf hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.