Fischragout

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischragout
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Fischfilet z. B. Kabeljau
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
400 g
400 g
2
2
2
3 EL
1 l
Fischfond selbst gemacht oder Glas
50 ml
1 Msp.
Safran gemahlen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitronensaftSalzPfefferMöhreZwiebelTomate

Zubereitungsschritte

1.
Fisch in Portionsstücke teilen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Möhren schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne ebenfalls in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
3.
Tomaten waschen und in Spalten schneiden.
4.
Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen, Möhren und Lauch zugeben, kurz mitschwitzen lassen, dann den Fond und Noilly Prat angießen, Safran einrühren, Tomaten und die Lorbeerblätter hineingeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 8 Min. köcheln lassen. Nun die Fischstücke zugeben und in ca. 4 Min. gar ziehen lassen.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen