Saisonale Küche

Kartoffel-Spargel-Pfanne mit Estragon

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Spargel-Pfanne mit Estragon

Kartoffel-Spargel-Pfanne mit Estragon - So schmeckt der Frühsommer! Foto: Wenke Gürtler

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Wenn die Spargel-Saison schon vorbei ist, schmeckt das gesunde Pfannengericht auch mit Brokkoliröschen wunderbar. Der Estragon kann durch ein anderes Kraut nach Wahl ersetzt werden, wie beispielsweise Petersilie oder Basilikum.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein10 g(10 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K85,8 μg(143 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure166 μg(55 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium1.280 mg(32 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
kleine neue Kartoffeln
Jodsalz mit Fluorid
4
800 g
grüner Spargel
200 g
2 EL
½ TL
4 Stiele
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser in ca. 15 Minuten gar kochen.

2.

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in ca. 2 cm breite Ringe schneiden. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und im unteren Drittel schälen. Anschließend schräg in ca. 6 cm lange Stücke schneiden. Pilze putzen.

3.

Kartoffeln abgießen und nach Belieben halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Kartoffeln, Spargel und Pilze darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Frühlingszwiebeln und Zitronenabrieb untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Estragon waschen, trocken schütteln und die Blätter klein schneiden. Zum Schluss unterheben, abschmecken und auf 4 Teller verteilt servieren.

Video Tipps

Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen