Frühlingsgemüse-Auflauf

4.42857
Durchschnitt: 4.4 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Frühlingsgemüse-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
497
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien497 kcal(24 %)
Protein25 g(26 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K53,7 μg(90 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure198 μg(66 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C101 mg(106 %)
Kalium1.259 mg(31 %)
Calcium649 mg(65 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren18,6 g
Harnsäure143 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kartoffeln fest kochend
250 g weißer Spargel
1 Kohlrabi
2 Möhren
200 g Zuckerschoten
2 EL gehackte Petersilie
300 g Ziegencamembert gewürfelt
2 Stück Zwieback
50 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2.

Die Kartoffel ca. 25 Minuten dämpfen. Anschließend abgießen, leicht abkühlen lassen, schälen und in Spalten schneiden. Den Spargel schälen, die Enden abschneiden, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 10 Min. bissfest köcheln. Den Kohlrabi und die Karotten schälen. Die Karotte in Scheiben und den Kohlrabi in Würfel schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Das gesamtes Gemüse in eine Auflaufform geben, salzen und pfeffern, die Brühe angießen. Den Käse und den zerbröselten Zwieback darüber streuen. Im Backofen ca. 30 Minuten backen. Vor dem Servieren abschmecken und mit Petersilie bestreuen.