Gemischte Gemüsepfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemischte Gemüsepfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamsamenErdnussölSesamölIngwerAubergineZucchini

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
2
2
4
2
2 EL
1 TL
2 EL
1 Msp.
½ Bund
1 TL
Ingwer frisch gerieben
2 cm
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Aubergine und Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Stücke schneiden.
2.
Zwiebeln schälen und würfeln.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken.
4.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
5.
Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in grobe Stücke schneiden.
6.
Zitronengras in sehr dünne Ringe schneiden.
7.
Thaibasilikum hacken und einige Blätter für die Garnitur aufbewahren.
8.
Paprika, Zucchini und Auberginen in heißem Erdnussöl anbraten. Dann Zwiebeln, Kreuzkümmel, Sesamsamen, Ingwer, Zitronengras und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. Gemüsebrühe angießen und ca. 2-3 Min. schmoren lassen bis das Gemüse gar ist, noch Biss hat und die Flüssigkeit fast völlig verdampft ist. Tomaten und Basilikum zugeben und mit Sojasauce sowie Sesamöl abschmecken. Mit Basilikum garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten