Gulaschsuppe mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gulaschsuppe mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
464
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien464 kcal(22 %)
Protein17 g(17 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K16,9 μg(28 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C109 mg(115 %)
Kalium1.132 mg(28 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren9,8 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin47 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g festkochende Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 EL Pflanzenöl
1 EL edelsüßes Paprikapulver
1 TL getrockneter Majoran
1 ⅕ l Fleischbrühe
300 g Debrecziner
1 rote Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebener Meerrettich zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. In heißem Öl glasig anschwitzen, das Paprikapulver und Majoran zugeben, kurz mit anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Die Kartoffeln zugeben, etwas salzen und zugedeckt ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Währenddessen die Debreziner schräg in Scheiben schneiden.

2.

Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen, putzen und würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Alles zur Suppe geben und weitere ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit geriebenem Meerrettich garniert servieren.