Languste mit Oliven-Walnuss-Butter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Languste mit Oliven-Walnuss-Butter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
362
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert362 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g
tiefgefrorener, roher Langustenschwanz (1 tiefgefrorener, roher Langustenschwanz)
60 g
grüne Oliven
Bund
50 g
1
100 g
weiche Butter
1 EL
2
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Langustenschwanz auftauen lassen. In kochendes Wasser geben und 10 Minuten gar ziehen lassen. Etwas abkühlen lassen und den Langustenschwanz einmals längs durchschneiden.

2.

Den Backkofen bei 250 Grad (Gas: Stufe 5-6, Umluft: 230 Grad) vorheizen. Olivenfleisch von den Steinen schneiden. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. 40 g Walnüsse nicht zu fein hacken. Die Butter mit der Petersilie und den Walnüssen in eine Schüssel geben. Knoblauch pellen und dazupressen. Alles vermengen.

3.

Die Olivenbutter auf das Langustenfleisch streichen. Die Schwanzhälften in eine Auflaufform legen, die übrigen Walnusskerne zugeben und 8 Minuten überbacken. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und sehr fein schneiden. Über die Langusten streuen. Sofort servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten