0

Pfifferlingsomelett mit Schmortomaten

Pfifferlingsomelett mit Schmortomaten
0
Drucken
284
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Pfifferlinge putzen, größere Exemplare halbieren. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Pfifferlinge und Frühlingszwiebeln darin 5-8 Minuten bei mittlerer Hitze braten, salzen und pfeffern. Herausnehmen und ca. 4 EL beiseite stellen. Den Rest in vier gleichgroße Portionen teilen.

Schritt 2/3

Eier mit Milch, Parmesan, Salz und Pfeffer verquirlen. Erste Pfifferling-Portion zurück in die Pfanne geben und ¼ der Eiermilch über die Pilze gießen. Bei milder Hitze langsam stocken lassen. Das gestockte Omelett mit Hilfe eines Pfannenwenders einmal umklappen. Auf einen Teller gleiten lassen und warm stellen. Weiter so verfahren, bis Sie vier Omeletts haben.

Wie Sie ein Ei schnell und einfach gut verquirlen
Schritt 3/3

Tomaten, abspülen und die Hälfte davon vierteln. Im heißen Olivenöl kurz anbraten. Restliche Pilze zugeben und kurz heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den Omeletts verteilen und mit Blattpetersilie dekoriert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages