Radicchio-Salat

mit Avocado und Jakobsmuscheln
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Radicchio-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
297
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein14 g(14 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D5 μg(25 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium1.033 mg(26 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen8,9 mg(59 %)
Jod125 μg(63 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure337 mg
Cholesterin150 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 EL
1
großer Radicchio
2
Schale und Saft von 1 Limetten
2 TL
8
2 TL
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Haselnüsse hacken und rösten. Radicchio putzen, fein schneiden, abspülen und trockenschleudern. Avocados halbieren, schälen, den Kern entfernen und in Spalten schneiden. Mit etwas Limettensaft beträufeln.

2.

Restlichen Limettensaft und -schale mit Nussöl, Salz und Pfeffer verrühren. Die vorbereiteten Zutaten auf Teller verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln.

3.

Jakobsmuscheln abspülen und trockentupfen. Öl erhitzen. Jakobsmuscheln darin 3 Minuten braten. Knoblauch pellen und dazupressen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Salat geben.