Spinat-Möhrensalat

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spinat-Möhrensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein13 g(13 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K139 μg(232 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium843 mg(21 %)
Calcium208 mg(21 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g Pinienkerne
3 Handvoll Baby-Spinat ca. 200 g
500 g Möhren
1 rote Zwiebel
8 Datteln
1 TL Fenchelsamen
1 TL getrockneter Oregano
1 TL getrockneter Thymian
200 g Ziegenfeta
2 EL Arganöl oder Nussöl
2 EL Olivenöl
4 EL Apfelessig
1 TL Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten, anschließend auskühlen lassen.
2.
Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Möhren schälen und raspeln. Die Zwiebel häuten und würfeln. Die Datteln entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Den Fenchel, den Oregano und Thymian in einer kleinen Schale vermengen. Den Ziegenfeta dazu bröckeln und in der Kräutermischung wälzen.
3.
Die Öle, den Essig und den Honig verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Möhren, den Spinat, die Datteln, die Zwiebel und die Pinienkerne locker vermengen und das Dressing untermischen. Abschmecken und mit dem Käse bestreut servieren.