3
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Wachsweiche Eier

auf Wirsing-Bohnen-Gemüse

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Wachsweiche Eier

Wachsweiche Eier - Bodenständig und einfach gut! Statt Speck sorgen Kräuter und Zitrone für Aroma

3
Drucken
218
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 Stück
Wirsing (ca. 250 g)
250 g
1
2 Zweige
2 Zweige
1 Bund
Frühlingszwiebeln (ca. 100 g)
2 TL
150 ml
klassische Gemüsebrühe
2
1
kleines Stück Parmesankäse (ca. 10 g)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Eierstecher, 1 Esslöffel, 2 Töpfe (davon 1 mit Deckel), 1 Sparschäler, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 1

Wirsing in einzelne Blätter teilen. Die Blätter waschen, putzen und in lange, sehr dünne Streifen schneiden.

Schritt 2/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 2

Schneidebohnen waschen, putzen und schräg in lange, dünne Streifen schneiden.

Schritt 3/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 3

Zitrone heiß waschen und trockenreiben. Etwa 1/4 der Zitrone mit einem Sparschäler dünn schälen, die Zitronenschale in sehr feine Streifen schneiden. (Restliche Zitrone anderweitig verwenden.)

Schritt 4/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 4

Rosmarin und Thymian waschen und trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, längs halbieren und in etwa 10 cm lange Stücke schneiden.

Schritt 5/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 5

Olivenöl erhitzen. Wirsing- und Bohnenstreifen darin andünsten. Gemüsebrühe, Rosmarin- und Thymianblättchen und die Hälfte der in Streifen geschnittenen Zitronenschale dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze 12 Minuten dünsten.

Schritt 6/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 6

Frühlingszwiebelstücke zum Wirsing-Bohnen-Gemüse geben und zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Minuten dünsten.

Schritt 7/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 7

Inzwischen Eier anpiken, mit einem Esslöffel in kochendes Wasser geben, aufkochen und in 6 Minuten wachsweich kochen. Eier kalt abschrecken und pellen.

Schritt 8/8
Wachsweiche Eier Zubereitung Schritt 8

Wirsing-Bohnen-Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einer Platte anrichten. Eier längs halbieren und darauflegen. Parmesan reiben oder hobeln und mit restlichen Zitronenschalestreifen darüberstreuen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Was für eine Überaschung, dass diese Kombination so gut schmeckt! Mit ein paar Pellkartoffeln ein perfektes, leichtes Gericht.
 
Bei mir gab's das mit tiefgefrorenen Bohnen, fand aber nicht, dass das dem guten Geschmack geschadet hätte. Eine leckere, ungewöhnliche Kombi, total lecker mit dem Ei dazu. Bei mir gab's noch ein paar Kartoffeln und Kräuterquark dazu.
 
Wirsing und Bohnen schmecken super zusammen! Ich habe es als Vorspeise gemacht und es kam gut an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

STORE.IT Spielzeugkiste mit Sichtfenster | Elefant | 30x30x30cm | blau
VON AMAZON
8,99 €
Läuft ab in:
Mucki 24160 - Bastelfarben, 6er Set
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Tefal Invissia Antihaftbeschichtete Schmorpfanne, Aluminium, Schwarz, 28 cm
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
35,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages