0
Drucken
0

Blattsalat mit Ricotta und Kartoffeldressing

Blattsalat mit Ricotta und Kartoffeldressing
199
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Kartoffeldressing:
2 mehlig kochende Kartoffeln (insgesamt etwa 80 g)
Salz
Kerbel
1 Knoblauchzehe
200 g Joghurt
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
Für den Blattsalat:
200 g Blattsalat (z.B. Endivie, Lollo Rosso, Frisée)
1 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 TL getrockneter grüner Pfeffer
150 g Salat- Ricotta (schnittfest)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und in Salzwasser 15-20 Minuten weich kochen. Kartoffeln abgießen und pellen. Kartoffeln in Stücke schneiden und auskühlen lassen. Kerbel abbrausen, trockenschütteln und grob hacken. Knoblauch pellen und hacken. Kartoffeln mit Joghurt, Kerbel und Knoblauch cremig pürieren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen und mit Olivenöl verrühren.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Blattsalate abspülen, klein zupfen, putzen und trocken schleudern. Zitronensaft mit Olivenöl verrühren und den Blattsalat damit mischen. Pfeffer hacken. Blattsalat auf einer Platte anrichten. Ricotta zerbröckeln und darauf geben. Mit Pfeffer bestreuen. Kartoffeldressing extra dazu reichen.

Top-Deals des Tages

geediar® Lampe LED zusammenklappbar in Buchform mit 2500 mAh Akku Lithium Nachttischlampe Nachtlicht Lights dekorative Lampen Ölbildscheibe, Kunststoff, Warmweiß
VON AMAZON
28,63 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
28,00 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
37,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages