Crêpes Suzette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crêpes Suzette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
387
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien387 kcal(18 %)
Protein8 g(8 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium399 mg(10 %)
Calcium124 mg(12 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
40 g Butter
75 g Mehl
2 Eier
150 ml Milch
2 EL Orangenlikör
Salz
Für die Sauce
1 Orange Saft
1 Zitrone Saft
2 Orangen
1 TL abgeriebene Zitronenschale
2 EL Zucker
3 EL Orangenlikör
1 TL Speisestärke
Butter zum Ausbacken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZuckerZitronenschaleEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit den Eiern, Milch, Orangenlikör und flüssiger Butter verschlagen und mit einer Prise Salz würzen. 1/2 Stunde ruhen lassen.
2.
In einer schweren Pfanne etwas Butter erhitzen und die Crepes portionsweise dünn ausbacken, zweimal zusammenschlagen und warmhalten.
3.
In einem kleinen Topf die Zitronenschale, den Saft und den Zucker erhitzen und etwas einkochen lassen, dann den Likör dazugeben.
4.
Restliche Orangen mit einem scharfen Messer wie einen Apfel schälen, alle weissen Häute entfernen und entlang der Innenhäute Filets ausschneiden, Saft auffangen und Orangenreste auspressen, den Saft zur Sauce geben.
5.
Speisestärke mit 1 TL Wasser glattrühren, zur Sauce geben, aufkochen lassen und die Sauce damit binden, vom Herd nehmen, die Orangenfilets hineingeben.
6.
Die Crepes auf Tellern anrichten und die Sauce mit den Orangenfilets darüber verteilen.