0
Drucken
0

Fisch-Spinat-Topf mit Safran

Fisch-Spinat-Topf mit Safran
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g frischer Spinat
500 g Fischfilet (z. B. Seelachs, Rotbarsch)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 getrocknete Chilischoten im Mörser zerstoßen
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
Salz
Zucker
Garam Masala1 TL Garam Masala
300 g Joghurt
100 ml Sahne mindestens 30% Fettgehalt
1 Döschen Safranfäden
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1
Den Spinat waschen, putzen und klein schneiden. Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok bei starker Hitze erhitzen und die Chilischoten darin anbraten. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein hacken, dazugeben, kurz anbraten und den Spinat hinzufügen. Mit Salz, 1/2 TL Zucker und Garam Masala würzen. Zugedeckt, bei mittlerer Hitze so lange dünsten, bis der Spinat weich ist. Den Joghurt und die Sahne miteinander verrühren und zum Spinat geben. Aufkochen lassen. Den Fisch hineingeben und unterrühren. Zugedeckt, bei geringer Hitze ziehen lassen, bis der Fisch gar ist. Nach Belieben mit etwas Salz nachwürzen. Mit Safranfäden bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

KRUPS EA8150 Kaffeevollautomat (1,8 l, 15 bar, LC Display, CappuccinoPlus-Düse) schwarz
VON AMAZON
Preis: 699,99 €
289,99 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Stifte von Stabilo
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Bierbaum Bettwäsche
VON AMAZON
Preis: 25,95 €
20,76 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages