Fischgratin mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischgratin mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein30 g(31 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K42,6 μg(71 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11,2 mg(93 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium1.330 mg(33 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod94 μg(47 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Fischfilet (z. B. Rotbarsch, Kabeljau oder Seelachs)
2
2
1 Bund
2
125 ml
400 g
geschälte Tomaten (Dose)
300 ml
trockener Rotwein
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
1 EL
getrockneter Oregano
2 EL
gehackte Petersilie
Butter für die Form
8 EL
6
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Fischfilets unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und in eine Schüssel geben, mit dem Zitronensaft beträufeln und ca. 15 Minuten marinieren.

2.

Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und durchpressen. 100 ml Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten, Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Dosentomaten grob würfeln und mit dem Saft in die Pfanne geben. Rotwein angießen, aufkochen mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Petersilie unter die eingekochte Sauce rühren und nochmals abschmecken. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, die Fischfilets hineinlegen und die Tomatensauce gleichmäßig darüber verteilen. Mit Paniermehl bestreuen. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Paniermehlschicht gleichmäßig damit belegen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 35 Minuten backen.